Zwei Mal Feuerwehreinsatz, weil Essen vergessen

Gleich zweimal hat vergessenes Essen gestern Früh (27.01.) in Oberfranken Feuerwehreinsätze ausgelöst. Im Lichtenfelser Stadtteil Seubelsdorf schoben zwei junge Männer nach dem Ausgehen eine Pizza in den Backofen und schliefen dann ein. Ähnlich in Rödental: Auch dort kochte sich ein 45-jähriger nach einer durchzechten Nacht etwas zu essen und schlief dann ein. Beide Vorfälle endeten glimpflich.