Zwei Einsätze für Feuerweh in und um Bamberg

Zweimal musste die Feuerwehr gestern Abend (25.02.) im Raum Bamberg ausrücken. Zunächst gab’s einen Einsatz in einem Waldstück bei Merkendorf im Kreis Bamberg. Ein Landwirt hatte an mehreren Stellen Reisig abgebrannt und die Feuerwehr löschte die Glutnester. Gegen halb zehn wurden die Einsatzräfte dann zu einem Kellerbrand in der Starkenfeldstraße gerufen. Bei diesem Brand verletzten sich zwei Menschen leicht.