Zwei Einbrüche von Sonntag auf Montag in Bayreuth

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist zwischen Mitternacht und 10 Uhr morgens in ein Delikatessengeschäft eingebrochen worden. Die Täter verursachten hierbei einen Schaden von rund 600 Euro. In der Hugenottenstraße versuchte ein Mann gegen 22 Uhr in ein Mehrfamilienhaus einzubrechen. Währenddessen alarmierte jedoch ein Nachbar die Polizei. Dennoch hinterließ der Einbrecher einen Schaden in Höhe von knapp 200 Euro.