© Carsten Rehder

Zu lauter Streit führt Polizei zu Drogen in der Wohnung

Weil sie zu laut und für die Nachbarn hörbar gestritten haben, ermittelt die Polizei jetzt gegen ein Paar aus Coburg. Die beiden stritten Montagnacht auf dem Balkon, wohl auch über Drogen. Das hörte eine Passantin und rief die Polizei. Die durchsuchte daraufhin die Wohnung der Streitenden und fand zahlreiche Drogen, sowie Streckmittel. Das Paar muss sich jetzt wegen mehrerer Straftaten verantworten.