Zeugen nach sexuellem Übergriff gesucht

Nach dem sexuellen Übergriff auf eine 18-jährige im Kreis Sonneberg vor einer Woche am Montag ist der Täter immer noch auf freiem Fuß. Die junge Frau war zu Fuß in Neuhaus am Rennweg unterwegs, als ein Unbekannter sie plötzlich festhielt. Ein Komplize begrapschte die junge Frau. Anschließend flüchteten die Männer. Die Frau erlitt einen Schock. Die Polizei sucht nun vor allem einen Autofahrer, der den Vorfall in der Schwarzburger Straße offenbar beobachtet hat.