© Pixabay

Zahlreiche Bäume in Bamberg müssen gefällt werden

Mindestens 80 Bäume im Bamberger Hain müssen gefällt werden. Zahlreiche weitere folgen in anderen Gebieten rund um Bamberg. Das haben das Forst- und Gartenbauamt jetzt berichtet. Neben Ursachen des Klimawandels kämen Pilz- und Insektenbefälle, sowie der Eichenprozessionsspinner dazu, der es den Bäumen schwer macht. Derzeit laufen Untersuchungen, welche heimischen Bäume mit steigender Wärme und weniger Wasser auskommen. Außerdem schlägt Bürgermeister Christian Lange vor, für jedes Neugeborene in Bamberg einen Baum zu pflanzen.