Wild West in Bamberg!

Ein Motorradfahrer und ein Autofahrer haben sich auf Höhe einer roten Ampel in der Ludwigstraße geprügelt. Auslöser war gestern laut Polizei ein Überholmanöver. Zunächst schubste der Autofahrer den Motorradfahrer. Daraufhin fiel er mit seiner Maschine gegen den VW des Autofahrers. Da drohte der Streit zu eskalieren – die beiden starteten eine Schlägerei mitten auf der Kreuzung. Verletzt hat sich niemand. Trotzdem müssen die beiden sich jetzt wegen Körperverletzung verantworten.