Wieder kein Sieg für den HSC 2000 Coburg

Punkteteilung für den HSC 2000 Coburg – Gegen die Eulen Ludwigshafen kamen die Coburger Handballer gestern Abend nicht über ein 23:23-Unentschieden hinaus. Coburg bleibt nach wie vor Schlusslicht in der ersten Handballbundesliga, befindet sich aber mit vier Punkten Abstand zu einem Nicht-Abstiegsplatz weiter in Schlagdistanz. Am 27. Dezember steht das letzte Spiel des Kalenderjahres für den HSC auf dem Programm. Gegner sind dann auswärts die Rhein-Neckar Löwen.