Weiterhin hohe Waldbrandgefahr

Bis mindestens Mittwoch (29.08.) gilt bei uns in Oberfranken die Waldbrandwarnung des Deutschen Wetterdienstes. Auch wenn die große Hitze vorbei ist: offenes Feuer und Rauchen bleibt im Wald verboten. Der Regen vom Wochenende war nicht genug, um die Waldbrandgefahr wirklich zu senken. Noch immer ist es sehr trocken. Bis morgen steigen die Temperaturen auch wieder auf sommerliche Werte. Dadurch nimmt die Waldbrandgefahr wieder deutlich zu.