© Pixabay

Weitere Infos zu den Ausgangsbeschränkungen in Bayern

Ministerpräsident Markus Söder hat heute Ausgangsbeschränkungen für ganz Bayern ausgerufen – vorläufig 14 Tage, ab heute Nacht. Folgendes gilt:

  • zu Hause bleiben
  • nur in Ausnahmefällen rausgehen
  • keine Partys und Feste
  • Abstand halten
  • Lebensmittelversorgung bleibt erhalten, kein Anlass für Hamsterkäufe
  • Banken bleiben geöffnet, Bargeldabhebungen sind nicht notwendig
  • Friseure, Baumärkte werden geschlossen
  • Gastronomien werden grundlegend geschlossen, nur noch wenn es sich um Lieferservices oder ToGo-Angebote handelt
  • Wir dürfen weiterhin auf die Arbeit
  • Spaziergänge nur alleine oder mit der Familie
  • Gassigehen mit dem Hund ist erlaubt, ebenso alleine
  • keine Gruppenbildung, keine Menschenansammlungen
  • Die Einschränkungen in Krankenhäusern, Pflege- und Altenheimen werden nochmals verstärkt
  • die Polizei wird verstärkt kontrollieren, Bußgelder bis zu 25.000 Euro drohen bei nicht Einhalten der Maßnahmen