Weitere Flüchtlinge für Kronach

Von der Regierung Oberfranken werden ab der kommenden Woche wöchentlich 10 Menschen dem Landkreis zugewiesen. Dies teilte Landrat Klaus Löffler in einem Pressegespräch mit. Das Landratsamt ist derzeit dabei Unterkünfte zu finden. Aktuell sind rund 400 nicht anerkannte Flüchtlinge in der Kronacher Region untergebracht.