Weismain im Umbruch: Wenn die Umgehung fertig ist, geht’s im Stadtkern weiter

Die Stadt Weismain ist zurzeit im Umbruch. In einem halben Jahr soll die Ortsumgehung fertig sein. Damit verschwindet dann der Schwerlast- und Durchgangsverkehr aus der Innenstadt. Damit der historische Stadtkern trotzdem nicht ausstirbt, will die Stadt in Zusammenarbeit mit den Bürgern in den nächsten Jahren anpacken und den Marktplatz aufhübschen. Der Zeitpunkt passt gut: Die Stadt muss sowieso ihr Wassernetz sanieren und dafür müssen die Straßen aufgegraben werden.