Wegen sexueller Belästigung in Untersuchungshaft

Er soll zwei Frauen im Juni in Hof sexuell belästigt haben – jetzt sitzt ein 26-Jähriger in Untersuchungshaft. Eine 52-jährige Frau hatte den Mann um Hilfe gebeten, weil sie sich aus ihrer Wohnung ausgesperrt hatte. Der Mann half, forderte dann aber eine sexuelle Gegenleistung. Die Frau lehnte ab, warf ihn aus der Wohnung. Daraufhin randalierte der Mann, trat schließlich sogar ihre Wohnungstür ein. Die Hoferin konnte sich aber wehren und verständigte die Polizei. Wenige Tage später belästigte er eine 64-jährige.