Wegen schweren Bandendiebstahls steht ab heute ein 29-jähriger vor dem Bamberger Landgericht

Gemeinsam mit zwei weiteren Tätern soll er im November und Dezember im letzten Jahr in Ebelsbach in zwei Technik-Geschäfte eingebrochen sein. Dabei sollen sie Smartphones und Tablets im Wert von fast 120.000 Euro gestohlen und Schäden im vierstelligen Eurobereich verursacht haben. Für den Prozess sind insgesamt 4 Verhandlungstermine angesetzt.