Wegen rund 40 Vergehen: Mann steht ab heute in Coburg vor Gericht

Wegen einer ganzen Reihe von Vergehen steht ein Mann ab heute (12.10.) vor dem Coburger Landgericht. Der Vorwurf unter anderem: Schwerer Raub. Immer wieder soll es bei seinen Delikten auch um Drogen und Geld gegangen sein. Dabei soll er laut Anklage nicht zimperlich vorgegangen sein. Zur Anklage stehen rund 40 Fälle, in denen der Angeklagte gegen das Gesetz gehandelt haben soll. Der Prozess beginnt um 9 Uhr.