Wegen öffentlicher Entblößung von der Polizei festgenommen

Die Kulmbacher Polizei hat gestern Abend am Schwedensteg Mann festgenommen. Der 71-jährige aus dem Raum Hof soll sich in der Nähe der Toilettenanlagen entblößt haben. Der Mann bestreitet das. Ein Zeuge hatte ihn beobachtet und die Polizei gerufen. Der 71-jährige wurde erkennungsdienstliche behandelt, heißt es von der Polizei und dann wieder entlassen.