Waldbrandgefahr in Oberfranken bei Stufe vier angelangt

Den Meisten gefällt das sommerliche, warme Wetter ja. Doch für die Natur bedeutet die lange Trockenheit nichts Gutes. Die Waldbrandgefahr steigt wieder. Laut Waldbrandindex liegt die aktuell bei Stufe vier von fünf. Die kommenden Tage wird sich daran wenig ändern. Schon eine weggeschmissene Zigarettenkippe oder Glasscherben können ein Feuer auslösen. Ab Ende der Woche geht die Waldbrandgefahr laut Gefahrenindex wieder zurück.