Verkehrsbehinderungen in der Jahnstraße in Hof

Auf der Jahnstraße in Hof geht es ab heute etwas langsamer voran. Das Staatliche Bauamt Bayreuth soll die Eisenbahnbrücken prüfen. Die Straße ist dann zwar nicht gesperrt, Ampeln regeln aber den Verkehr ober- und unterhalb des Jahnsportplatzes. Außerdem können auch die Gehwege zeitweise betroffen sein, heißt es von der Stadt Hof. Die Arbeiten dauern höchstens bis zum Freitag.