Vandalismus in Kulmbach

Gegen 1 Uhr heute früh hat ein Anwohner sich bei der Polizei gemeldet. Er war durch den Lärm von 4 Leuten wach geworden. Die Verteilten den Müll der Gelben Säcke tretend über die ganze Straße und beschädigten Wahlplakate. Die Polizei stellte bei der Gruppe Drogen sicher und verfolgte die Müllspur zurück in die Stadt, wo sie weitere kaputte Müllsäcke, Wahlplakate und Baustellenabsperrungen fanden.