Untersteinacher müssen ihr Leitungswasser abkochen

Vorsicht in Sachen Leitungswasser in Untersteinach! Wegen einer mikrobiologischen Verunreinigung im Trinkwassernetz werden die Leute in Untersteinach aufgefordert, ihr Trinkwasser abzukochen. Das heißt, einmal sprudelnd aufkochen und zehn Minuten abkühlen lassen und dann erst verwenden! Darauf weist Bürgermeister Volker Schmiechen hin. Diese Anordnung gilt bis auf Weiteres. Die Suche nach der Ursache läuft.