Unfallfahrer hat sich jetzt der Polizei gestellt

Nach dem mysteriösen Unfall am Sonntagabend auf der A70 bei Oberhaid hat sich der Unfallfahrer jetzt der Polizei gestellt. Bei seiner Vernehmung kam raus: Er hat keinen Führerschein. Das Auto des Paares war am Sonntagabend von der regennassen Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. Der Mann konnte sich selbst aus dem Auto befreien und war dann geflüchtet. Die Frau kam mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus.