Unfall zwischen Tütschengereuth und Trosdorf

Auf der Straße von Tütschengereuth nach Trosdorf hat es gestern einen Unfall gegeben. Ein 64-jähriger LKW-Fahrer überholte einen Traktor. Mehrere entgegenkommende Autos mussten bremsen, damit nichts passiert. Ein 33-Jähriger bemerkte das allerdings zu spät und krachte in ein Auto. Obwohl der LKW einfach weiterfuhr, konnte er ermittelt werden. Jetzt gibt’s ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.