Unfall auf der B289

Auf der B289 bei Rehau hat sich heute Mittag ein schwerer Unfall ereignet. Eine 28-jährige Frau aus Rehau ist dabei mit ihrem Volvo frontal in einen Opel gefahren. In dem anderen Auto saßen eine 36-Jährige Frau und zwei 12-jährige Kindern. Alle Unfallopfer sind jetzt im Krankenhaus, Lebensgefahr besteht aber bei niemandem.