Unfall auf der A9 bei Plech

Eine 48-jährige Frau ist gestern auf der A9 bei Plech mit ihrem Auto aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung heruntergerutscht. Schließlich ist ihr Fahrzeug erst gegen einen Wildzaun und dann gegen einen Baumstumpf geprallt. Sie wurde stark unterkühlt und unter Schock ins Krankenhaus eingeliefert.