Unfall auf der A9

Ein Passat-Fahrer war gestern Abend auf der A9 bei Gefrees zu weit nach links geraten und gegen einen Fahrbahnteiler geschrammt. Der Passat wurde auf die mittlere Fahrspur geworfen, traf ein Auto mit Motorrad-Anhänger und überschlug sich. Das Motorrad wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Es gab drei Verletzte, der Sachschaden liegt bei 50.000 Euro.