Unfall auf der A73 bei Rödental

Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Samstagnachmittag beim Verlassen der A73 bei Rödental durch die schneeglatte Fahrbahn auf einen Mercedes aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug so schwer beschädigt, dass es durch einen Abschleppdienst geborgen werden musste. Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Am Samstagnachmittag kam es durch andauernde Schneefälle zu zahlreichen Unfällen in der Region.