Unfälle auf A73

Schwerer Unfall auf der A 73 bei Buttenheim im Landkreis Bamberg. Gestern Nachmittag ist ein Mann aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto auf einen Lastwagen gefahren, der gerade auf die Autobahn wollte. Dann rauschte der Unfallverursacher in die Mittelleitplanke. Er und sein Beifahrer verletzten sich laut Polizei leicht. Die Ermittlungen laufen.

 

Für einen weiteren Unfall auf der A73 hat starker Regen und Aquaplaning gesorgt. Auf Höhe der Anschlussstelle Coburg wurde das einem Porschefahrer zum Verhängnis. Der 57-Jährige verlor die Kontrolle über seinen Sportwagen, geriet ins Schleudern und schlitterte in den Grünstreifen. Weder er noch seine Beifahrerin wurden verletzt. Am Auto entstand Schaden von etwa 2000 Euro.