Unbekannter belästigt Frau bei Küps – Polizei sucht Zeugen

Zwei Zeugen haben vergangenen Mittwoch bei Küps eine Joggerin vor einem aufdringlichen Mann gerettet. Der etwa 30-Jährige hatte die Frau zunächst angesprochen, dann abgepasst und ihr den Weg versperrt. Er hielt die 32-jährige fest und küsste sie, bis die beiden Zeugen auftauchten. Da stieg der Unbekannte wieder auf sein Fahrrad und verschwand. Der Mann soll um die 30 gewesen sein und etwa 1 Meter 75 groß. Der Mann hatte ein schwarzes Fahrrad mit weißer Aufschrift dabei. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Kronacher Polizei zu melden. Besonders die beiden Zeugen werden gebeten, Kontakt zur Polizei aufzunehmen.