Traktor steht in Flammen

Am Klosterberg mitten in Himmelkron hat gestern (17.12.) Früh ein Traktor gebrannt. Ein Mann hatte Rauch aus einer Scheune austreten sehen und die Feuerwehr alarmiert. Diese löschte das Feuer rechtzeitig, sodass ein Ausbreiten auf die Scheune verhindert werden konnte. Es entstand dennoch ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro. Bei der Brandursache dürfte es sich laut Polizei um einen technischen Defekt handeln.