Tödlicher Unfall zwischen Viereth und Trunstadt

Zwischen Viereth und Trunstadt hat es gestern Abend einen tödlichen Verkehrsunfall gegeben. Gegen 17 Uhr 30 wollte ein 78-jähriger Autofahrer in einen Feldweg einbiegen, dabei übersah er laut Polizei einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der 49-jährige Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt, er starb wenig später an der Unfallstelle. Der Autofahrer und seine Beifahrerin kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.