Tödlicher Unfall im Lkr. Kulmbach

Tödlicher Unfall am Sonntagnachmittag im Landkreis Kulmbach. Wie die oberfränkische Polizei meldet, war ein 45-Jähriger Mann aus dem östlichen Landkreis gegen 15.30 Uhr auf der Kreisstraße aus Neuenmarkt-Hegnabrunn in Richtung See unterwegs, als er mit seinem VW Polo von der Straße abkam. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und prallte mit der Fahrertüre gegen einen Baum. Der Fahrer starb noch an der Unfallstelle. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die genaue Unfallursache soll ein Sachverständiger klären. Die Kreisstraße war bis in die Abendstunden voll gesperrt.