Tödlicher Unfall bei Burgkunstadt

Eine Frau aus dem Kreis Lichtenfels ist am Samstagabend auf der B 289 bei Burgkunstadt ums Leben gekommen. Sie geriet auf die falsche Spur und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die Frau starb wenig später im Krankenhaus. Im anderen Wagen saß eine Familie aus Erfurt, sie wurden aber nur leicht verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar.