Tödlicher Unfall auf der A73

Gestern Nachmittag ist es zu einem tödlichen Unfall auf der A 73 zwischen Untersiemau und Ebersdorf gekommen. Eine junge Frau hatte in Richtung Suhl mit ihrem Wagen einen LKW gestreift. Beide hielten auf dem Seitenstreifen an und riefen die Polizei. Die Beamten sicherten die Unfallstelle ab. Dann geriet ein 33-Jähriger mit seinem Wagen in die Leitplanke und krachte anschließend in den Streifenwagen. Die junge Frau und der Lasterfahrer wurden durch die Fahrzeuge getroffen. Der LKW-Fahrer erlitt tödliche Verletzungen, die Frau kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.