Telefonbetrüger in Coburg

Trickbetrug in Coburg: Ein Unbekannter hatte einer Rentnerin am Telefon vorgegaukelt, dass sie bei einem Gewinnspiel 36 000 Euro gewonnen hätte. Das Geld liege aber in der Türkei. Der Anrufer bot der Frau Hilfe von der Staatsanwaltschaft an, gegen eine Zahlung von 1500 Euro. Das überwies die 60-Jährige auch – und hörte nie wieder etwas von den Anrufern. Die Polizei warnt eindringlich vor dieser und ähnlichen Betrugsmaschen.