Technische Probleme sorgen für längere Wartezeiten bei Coburger Testzentrum

Wer in Coburg einen Corona-Test machen muss, braucht heute (21.12.) etwas mehr Geduld. Am Testzentrum an der HUK-COBURG arena kommt es wegen technischer Probleme zu Verzögerungen. Das hat das Landratsamt bestätigt und alle, die warten müssen, um Geduld gebeten. Wer angemeldet ist, wird aber auf jeden Fall getestet. Wie berichtet wird das Coburger Testzentrum ausgebaut. So wird es weitere Fahrspuren geben, und das soll die Wartezeit verkürzen.