Taxifahrer in Mainleus geprellt

Die Polizei Kulmbach sucht nach einer Gruppe junger Männer, die am frühen Samstagmorgen eine Taxifahrt nicht bezahlt haben. Gegen halb 5 hatten sie ein Taxi von Lichtenfels Richtung Mainleus bestellt. Unterwegs sind fünf der sechs Männer ausgestiegen. Der letzte floh, als er dem Taxifahrer sagte er solle an der Sparkasse Mainleus halten, damit er Geld holen kann. Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet auch die fünf anderen Männer sich zu melden.