Studiobühne Bayreuth stellt Sommerprogramm vor

Seit gestern dürfen Bayerns Theater wieder öffnen. Nun hat auch die Studiobühne in Bayreuth ihr Sommer-Programm vorgestellt. Der ursprüngliche Spielplan wird auf 2021 verschoben. Ab Juli soll aber zumindest die Bühne am Wasserturm bespielt werden. Die Studiobühne plant so genannte „Lockerspiele“ mit unterhaltsamen Szenen von Shakespeare, Goethe und auch ein Kinderstück.