Strenge Sicherheitsmaßnahmen bei den Bayreuther Festspielen

Am kommenden Mittwoch (25.07.) beginnen die Bayreuther Festspiele. Wie schon in den letzten Jahren herrschen dabei rund um den Grünen Hügel strenge Sicherheitsmaßnahmen. Die Auffahrt wird an Aufführungstagen schon ab Mittag gesperrt sein. Festspielgäste müssen mit Kontrollen durch die Polizei rechnen. Außerdem dürfen größere Gepäckstücke nicht mit ins Haus genommen werden. Die Bayreuther Festspiele werden nächsten Mittwoch (25.07.) mit einer Neuinszenierung der Oper „Lohengrin“ eröffnet.