Streit in Asylunterkunft eskaliert

In einer Bayreuther Asylbewerberunterkunft ist gestern ein Streit dermaßen ausgeartet, dass zwei der Bewohner dort in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Die Kripo Bayreuth ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen zwei aus Afrika stammende Männer. Die beiden sollen sich aus noch nicht bekannten Gründen auf ihrem gemeinsamen Zimmer gestritten haben, dann sei ein Messer mit ins Spiel gekommen