Streit am 1. Mai artete aus

Ein Streit zwischen einem getrenntlebenden Ehepaar ist am 1. Mai in Rödental eskaliert. Die Frau feierte im Hof des gemeinsamen Anwesens mit Freunden. Am Nachmittag stieß ihr Noch-Ehemann mit seinen Eltern dazu. Wenig später kam es zu einer Schlägerei. Acht Menschen wurden verletzt – drei davon schwer. Wie es zu dem Streit kam ist noch unklar.