Stinkefinger gezeigt: Mann vom Marktredwitzer Spielplatz sitzt in der Psychiatrie

Erst vor einigen Tagen ist ein 43-jähriger Mann auf einem Marktredwitzer Spielplatz negativ aufgefallen, am Mittwochnachmittag dann schon wieder: Da zeigte er laut Polizei zwei Mädchen den „Stinkefinger“ und hantierte mit einem Taschenmesser herum. Mittlerweile sitzt der Mann in einer geschlossenen Einrichtung.