Städte prüfen umfangreicheres Böllerverbot an Silvester

Ein Böllerverkaufsverbot gibt es zwar nicht, auf belebten Straßen und Plätzen bleibt Silvesterfeuerwerk in diesem Jahr coronabedingt aber verboten. Etliche Städte verweisen aber darauf, dass es bereits in der Vergangenheit Böllerverbotszonen gab, darunter auch Bamberg und Nürnberg. Jetzt werde geprüft, wo eventuell noch weitere Verbotszonen eingerichtet werden müssen.