SpVgg Bayreuth muss länger auf Rückrundenauftakt warten

Für die SpVgg Bayreuth dauert die Winterpause in der Fußball-Regionalliga nun doch eine Woche länger. Das für morgen angesetzte Nachholspiel bei der Zweiten von Greuther Fürth ist heute witterungsbedingt abgesagt worden. So müssen die Altstädter voraussichtlich bis Samstag in einer Woche warten. Dann geht es zu Hause gegen den FC Unterföhring.