Sieg für Brose Bamberg

Brose Bamberg bleibt im Frankenderby ungeschlagen. Am Abend hat das Team von Headcoach Andrea Trinchieri das 13. Frankenderby gegen s.Oliver Würzburg mit 88:78 Punkten gewonnen. Durch den Sieg bleibt Brose Bamberg auf Tabellenplatz zwei. Weiter geht’s für Brose Bamberg mit einem Auswärtsspiel in der Euroleague. Am Donnerstag ist man bei Panathinaikos Athen zu Gast. Jump ist um 20 Uhr 15.