Sieben Tatverdächtige aus der Rotlichtszene jetzt im Gefängnis

Nach Razzien gestern Morgen in der Region Bamberg sitzen sieben Tatverdächtige aus der Rotlichtszene jetzt im Gefängnis. Die Durchsuchungen gestern waren ein Ergebnis der Ermittlungen nach einem Brandanschlag auf eine Bamberger Bordellwohnung im Januar. Bei den Verdächtigen fanden die Beamten Bargeld, Drogen und Datenträger. Spezialkräfte aus Nürnberg unterstützen die Polizisten.