Sexueller Übergriff in Kronach

Heute Morgen hat es einen sexuellen Übergriff auf dem Landesgartenschaugelände in Kronach gegeben. Eine 18-Jährige war gegen 8 Uhr 15 zu Fuß auf dem LGS-Gelände im Bereich der Rhodter Straße unterwegs. Ein bislang Unbekannter riss die junge Frau zu Boden und zerrte sie ins Gebüsch. Dort versuchte er die 18-Jährige auszuziehen. Diese wehrte sich aber heftig gegen den Gewalttäter. Der Täter ist seitdem auf der Flucht. Er ist zirka 1 Meter 70 groß, etwa 20 bis 25 Jahre alt, hat braune Augen und trug ein schwarzes T-Shirt mit auffälligem Aufdruck im Schulterbereich. Hinweise auf ihn bitte an Kripo Coburg.