Sexuelle Belästigung in Hallstadter Disko

Ein 25-jähriger hat heute morgen um halb 5 in einer Hallstadter Diskothek einer 21-jährigen an den Po gelangt. Doch leider hat er nicht mit der Schlagfertigkeit der Schülerin gerechnet. Die drehte sich nämlich um und schlug dem Grapscher mit der Faust ins Gesicht. Die Folge: zwei kaputte Zähne und eine Platzwunde an der Lippe beim jungen Mann. Er bekommt eine Anzeige wegen sexueller Belästigung. Die Staatsanwaltschaft Bamberg prüft, ob Notwehr bei der Frau gerechtfertigt war.