Sexuelle Belästigung im Bus

Bereits am 08.05.2018 gegen 13:00 Uhr ist es zu einer sexuellen Belästigung in einem Schulbus gekommen. Zwischen den Haltestellen Brennerstraße und Luitpoldstraße in Bamberg wurde die 13jährige Geschädigte von einem unbekannten Täter unsittlich berührt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Der Unbekannte ist ca. 20 Jahre alt, 1,85 m groß, hat kurze schwarze Haare, dunkle Hautfarbe und eine athletische Figur.