Selbstmordspiel „Blue Whale“ im Umlauf

Im sozialen Netzwerk „Facebook“ ist derzeit ein Selbstmordspiel mit dem Namen „Blue Whale“ oder „Blauer Wal“ im Umlauf. Davor warnt die Kriminalpolizei Bamberg in einem Schreiben. Über WhatsApp hat das Spiel mittlerweile auch eine Bamberger Realschule erreicht. Es besteht aus 50 Aufgaben, in der letzten wird zum Selbstmord aufgerufen. Die falsche Warnung vor „Blue Whale“ ist als Kettenmail gestaltet – die Betroffenen sollen sie weiterleiten. Bitte die Nachricht auf keinen Fall öffnen, sondern direkt löschen.