Selber Wölfe verlieren mit 1:3

Die Selber Wölfe haben in der Eishockey-Oberliga ihr Auswärtsspiel bei den Lindau Islanders  mit 1:3 verloren. Den Ehrentreffer erzielte Mudryk 20 Sekunden vor Schluss. Ansonsten enttäuschten die Wölfe auf ganzer Linie und zeigten eines ihrer schwächsten Saisonspiele. Morgen geht es zu Hause gegen den Tabellenvorletzten EHC Waldkraiburg – erstes Bully ist um 18 Uhr.